3000 Teilnehmende an Berner Demo «Stopp Abbau - Für eine gute Grundversorgung»

3000 Teilnehmende an Berner Demo «Stopp Abbau - Für eine gute Grundversorgung»

12.09.17

Sozialarbeiterinnen, Pflegefachmänner, Spitex-Mitarbeiterinnen, einige Aktivierungsfachleute und viele Lehrerinnen und Lehrer demonstrierten gestern am frühen Abend auf dem Berner Münsterplatz gegen die Abbau-Pläne des Kantons Bern.

Ein breites Komitee von Berufs- und Personalver­bänden hatte zum Protest gegen das Abbaupaket des Regierungsrats aufgerufen. Auf dem Münsterplatz schilderten die Fachkräfte, wie schädigend sich die Sparmassnahmen in ihren Bereichen auf die Angebote für Kranke, Betagte und Kinder auswirken und wie der Druck auf die Arbeits- und Anstellungsbedingungen steigen wird.

Artikel dazu finden Sie hier:

Der Bund

VPOD Bern