«Leisten gute Arbeit»

«Leisten gute Arbeit»

28.02.19

Aktivierungsfachleute in Altersheimen machen sich im «Stadtgespräch» stark für ihre Tätigkeit.

Fachleute sind überzeugt: In der Alterspflege braucht es neue Ideen. Bewohnerinnen und Bewohner von Altersheimen, die sozial gefördert werden, bleiben länger aktiv. Es ist nicht nur die menschliche Würde, die so gewahrt wird. Es hilft den Heimen zusätzlich, die Kosten zu senken. Nur: Die Aktivierung kostet – Pflegende in den Heimen haben meist zu wenig Zeit, diese Aufgabe zusätzlich zu übernehmen, die Politik will jedoch nicht mehr Geld für diese aus fachlicher Sicht wichtigen Aufgaben zur Verfügung stellen.

Artikel - Der Bund - 26. Februar 2019 von Christian Zellweger