Posti di lavoro

Prezzi per pubblicare una annucia sollo sul sito web:

8 Settimane acceso: 240.-

4 Settimane allungare: 100.-

Posti vacante


Leitende Aktivierungsfachperson HF (60 - 80%)

Unser Alters- und Pflegeheim bietet 45 Bewohnern in ländlicher Umgebung ein
Zuhause an. Per 1. August 2021 oder nach Vereinbarung suchen wir eine

Leitende Aktivierungsfachperson HF (60 - 80%)

für den Aufbau und die Leitung unseres neu geschaffenen Tagestreffs.

Wir suchen eine erfahrene Fachperson, die:

  • mitgestalten will
  • Kreativität und Humor mitbringt
  • Freude an der Arbeit mit betagten Menschen hat
  • sich als Teamplayer versteht
  • Führungserfahrung mitbringt


Wir bieten:

  • anspruchsvolle Aufgaben
  • Aufbau und Leitung des Tagestreffs
  • Führung und Koordination der Aktivierungstherapie
  • neu gebaute Aktivierungsräume
  • einen schönen Arbeitsplatz im Grünen
  • motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung:

Alters- und Pflegeheim Böndler
Madeleine Breu, Pflegedienstleitung
Böndlerstrasse 10,
8494 Bauma
052 396 50 21
madeleine.breu@boendler.ch
www.boendler.ch

Weiter zum Inserat

Publiziert am: 08.07.2021


Leiter/-in Aktivierung (80–100%)

Im Dienste der Gemeinde… und ihren alternden Bewohnenden

Mit ihren rund 13’500 Einwohnerinnen und Einwohnern ist Richterswil eine attraktive und lebendige Gemeinde am oberen Zürichsee. Das gemeindeeigene Alterszentrum Im Wisli bietet Wohn- und Lebensraum für 111 Personen an. Aktuell befindet sich das Alterszentrum im Verselbständigungsprozess und wird per 1. Januar 2022 in die RISA Wisli AG überführt.

Per 1. Oktober 2021 oder nach Vereinbarung suchen wir eine qualifizierte Persönlichkeit als

Leiter/-in Aktivierung (80–100%)

Aufgaben

  • Selbständiges Planen, Organisieren, Durchführen und Weiterentwickeln der ressourcenorientierten Aktivierung und Alltagsgestaltung in Gruppen- oder Einzelaktivitäten
  • Führung und Dokumentation von therapeutischen Einzel- und Krisengesprächen
  • Planung und Durchführung von Ausflügen und Veranstaltungen
  • Musizieren und Singen
  • Administrative Koordinationstätigkeiten sowie interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Bereichen
  • Führen einer Mitarbeiterin und Begleitung der Studierenden in der HF-Ausbildung
    (bis September 2022)

Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung als dipl. Aktivierungsfachfrau/-mann HF mit einigen Jahren
    Berufs- und Führungserfahrung
  • Erfahrung mit demenziell veränderten Menschen
  • Kreative, flexible und belastbare Persönlichkeit mit einer hohen Sozialkompetenz und einer guten Prise Humor
  • Effiziente und strukturierte Arbeitsweise
  • Gute EDV Anwenderkenntnisse sowie einwandfreie Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Führerschein Kat. B

Unsere Leistungen

  • Attraktives und spannendes Arbeitsumfeld mit viel Eigenverantwortung in einem lebhaften, herzlichen und zukunftsorientierten Umfeld
  • Zeitgemässe Anstellungsbedingungen mit guten Sozialleistungen (Pensionskasse BVK)
  • Arbeitsort mit öffentlichen und privaten Verkehrsmitteln gut erreichbar

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Cristina Regazzi Mortier, Zentrumsleitung, Tel. 043 888 16 00, gerne zur Verfügung. Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Foto senden Sie bitte an hr@richterswil.ch oder an die Gemeindeverwaltung, Human Resources, Seestrasse 19, 8805 Richterswil. Weitere Informationen über das Alterszentrum finden Sie unter www.azimwisli.ch sowie über Richterswil und seine Verwaltung unter www.richterswil.ch.

Weiter zum Inserat

Publiziert am: 05.07.2021


Leitung Aktivierung (m/w) 80% - 90%

Das Alters- und Pflegeheim Hasle-Rüegsau, eingebettet im ländlichen Emmental, ist ein mittelgrosses Heim mit 68 Bewohnern und rund 100 Mitarbeitern. Neben drei Wohngruppen à je 20 Bewohner und einer Wohngruppe für Personen mit Demenz mit 8 Bewohnern, stehen zusätzlich noch zwei Ferienbetten sowie Tagesaufenthaltsplätze zur Verfügung.

Wir suchen per 1. September 2021 oder nach Vereinbarung eine engagierte

Leitung Aktivierung (m/w) 80% - 90%

Ihre Aufgaben 
Sie gewährleisten eine fachgerechte und bedürfnisorientierte Aktivierungstherapie und Alltagsgestaltung. Sie verantworten die fachliche, personelle und administrative Führung der Aktivierung mit zwei Mitarbeitenden und einer HF-Studierenden. Sie sind verantwortlich für die Gesamtkoordination, Planung und Durchführung von ganzheitlichen Aktivierungsangeboten, Anlässen und Ausflügen. Vorausschauende Weiterentwicklung der verschiedenen Angebote im Hinblick auf die Bedürfnisse der Bewohner gehören ebenso zu Ihrer Verantwortung, sowie auch die Koordination der freiwilligen Mitarbeiter.

Was wir erwarten
Eine grosse Empathie für die Lebensweise der Bewohner, eine aufrichtige und wertschätzende Kommunikation, ausgeprägter Teamgeist sowie eine hohe Motivation und Einsatzbereitschaft.
Weitere Anforderungskriterien sind:

  • eine abgeschlossene tertiäre Ausbildung als Aktivierungsfachfrau/-fachmann HF
  • erste Führungserfahrung von Vorteil
  • Flexibilität, Sozial- und Kommunikationskompetenz und Organisationstalent
  • Offenheit für die interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Bei Bedarf Einsatzbereitschaft an Wochenenden

Was wir bieten
Eine abwechslungsreiche, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit mit Entwicklungspotential. Es erwartet Sie ein engagiertes und professionelles Umfeld, welches eine sorgfältige Einführung und Unterstützung garantiert. Zeitgemässe Anstellungsbedingungen und eine schöne Infrastruktur.

Wollen Sie den Alltag für unsere Bewohner lebenswert gestalten und mit einem motivierten Team einen Neubeginn wagen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an:
Alters- und Pflegeheim Hasle-Rüegsau, Administration, Gerbestrasse 3, 3415 Rüegsauschachen oder per Mail an info@aph-hr.ch. Für Fragen steht Ihnen Frau Edeltraud Hoffmann, Pflegedienstleiterin, unter der Nummer 034 460 77 07 zur Verfügung. Einen ersten Einblick erhalten Sie unter www.aph-hr.ch.

Weiter zum Inserat

Publiziert am: 02.06.2021


 

Dipl. Aktivierungsfachfrau HF / Dipl. Aktivierungsfachmann HF (80%)

WIR SUCHEN SIE!
Die Psychiatrischen Dienste Graubünden sind für die psychiatrische Versorgung im Kanton Graubünden verantwortlich.

Für die forensisch-psychiatrische Station Selva in der Klinik Beverin in Cazis suchen wir auf den 1. Oktober 2021 oder nach Vereinbarung eine / einen

Dipl. Aktivierungsfachfrau HF / Dipl. Aktivierungsfachmann HF (80%)

Ihre Umgebung

  • Sie arbeiten in einem multidisziplinären Team (Medizin, Pflege, Ausdrucks- und Aktivierungstherapeuten, Sozialdienst etc.)
  • Die Station Selva dient der psychiatrischen und psychotherapeutischen Behandlung von psychisch kranken Straftätern unter halboffenen Rahmenbedingungen

Ihre Aufgaben

  • Sie begleiten und betreuen psychisch erkrankte Menschen in den Therapien
  • Sie besitzen ein hohes Mass an Eigenverantwortung und bringen kreative, musische Fähigkeiten sowie aktivierungstherapeutische Methoden in Ihre Arbeit ein
  • Sie planen Aktivitäten in der Gruppe oder Einzeltherapien und orientieren sich an den Behand-lungszielen der Patienten
  • Sie vernetzen sich und arbeiten mit in- und externen Stellen zusammen
  • Sie pflegen eine offene, individuelle und personenbezogene Kommunikation

Ihr Anforderungsprofil

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Aktivierungsfachperson HF
  • Sie verfügen über Erfahrungen in der Anleitung und Begleitung psychisch kranker Menschen
  • Sie sind eine innovative, kreative und selbständig arbeitende Persönlichkeit
  • Es bereitet Ihnen Freude in verschiedenen Teams zu arbeiten
  • Ihre guten EDV-Anwenderkenntnisse bringen Sie in die administrativen Arbeiten ein

Wir bieten Ihnen

  • Sie übernehmen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Ihre fachlichen und persönlichen Stärken sind gefragt
  • Sie können Ihre Ideen einbringen und Ihr Aufgabenfeld mitgestalten
  • Sie erleben eine vielfältige und kooperative Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen
  • Nutzen Sie unser internes Fort- und Weiterbildungsangebot – wir unterstützen auch Ihre externen Fortbildungsanliegen
  • Mit Teilzeitarbeitsmodellen, regelmässigen Arbeitszeiten und unbezahlten Urlauben eine optimale Work-Life-Balance

Ihre Kontaktperson
Haben Sie Fragen? Angela Mautone, Stationsleiterin, gibt Ihnen gerne Auskunft.
Telefonnummer +41 58 225 32 35

Ihre Bewerbung
Bewerben Sie sich online unter www.pdgr.ch/offene-stellen

Wir freuen uns Sie kennenzulernen

weiter zum Inserat

Publiziert am: 28.05.2021